Die teilnehmenden Galerien und Eventspots der Nacht

Wer ist wo vor Ort und was kann man sehen & hören

Wann treten die Künstler in Aktion?

Eintritt & Zylinder

Traumhaft

eröffnen wir die Nacht der schönen Künste

Die Mondfrau

Wir konnten sie für uns gewinnen- die bezaubernden Lichtwesen von Stelzen-Art aus Bremen! Die leuchtende Mondfrau versprüht ihren Charme und lässt die historischen Gassen des Schnoors erleuchten. Die in Bremen lebende Schweizer Künstlerin Janine Jaeggi, die Gründerin von Stelzen-Art und künstlerische Leiterin des Bremer Samba Karnevals wird selber vor Ort sein zur Nacht der schönen Künste.

 

StelzenArt besuchen
Galerie Haese

Kunst im Schnoor, Atelier Haese, Am Landherrnamt 3 Landschafts-, florale- und Aktmalerei. Gemälde im Groß- wie auch im Kleinformat. Farbstarke expressive und auch impressive Einlassungen, denn Farben beflügeln die Seele.

 

Galerie Haese besuchen

Speichergalerie

Nach 10 erfolgreichen Jahren mit wechselnden Standorten im Bremer Schnoorviertel vergrößert sich die SPEICHERGALERIE. Mit dem Umzug in die neuen Räumlichkeiten haben wir jetzt auch die Möglichkeit Gastkünstler mit einzubeziehen. Weiterhin werden hier Bilder und Skulpturen, feine handgemachte Kunst geboten. Die Familie Reichelt und Kollegen freuen sich, Sie begrüßen zu dürfen. Ab dem 1.03.2019 im SCHNOOR 16, 28195 BREMEN.

Künstler

Lothar Reichelt | Sabine Reichelt | Harm Wicke | Toby Wichmann | Daniel Reichelt | Elia-Mara Kirchner

Programm

Samstag: ab 18 Uhr: Eröffnung mit Sektempfang am 23. März 2019 .

 

Speichergalerie besuchen

Künstlerhaus Art15

15 Künstler - 15 Köpfe - 15 Styles und 15 mal geballte Ladung Kreativität. Das Künslterhaus Art besticht mit immer wechselnden Exponaten aus Malerei und Bildhauerei, Skulpturen und Genre-Art. International ausstellende Künstler tummeln sich hier mit lokal bekannten Kollegen. Hier wird Freitag und Samstag Programm geboten.

Künstler

Ute Bescht | Carsten Aschenbruck | Renate Glinka | Karola Bösch | Papucho | Sonia Rierra-Apel | Patrizia Casagranda | Franz Kranitz | Hans-Dieter Kauth

Programm
Freitag, 22 März

18.00 Uhr:Künstler Franz Kranitz Kunsttalk H.R.Giger & Live Malerei.

Special FX Künstler Carsten Aschenbruck: Live Maskenbildnerei

19.00 Uhr Mesopelagic

Samstag, 23 März

18.00 Uhr:Künstler Franz Kranitz Kunsttalk H.R.Giger & Live Malerei. Part II

19.00 Uhr STEFF HEINKEN : Glanz , Glamour, Gloria mit Pianistin Bettina Fischer

 

Art 15 besuchen

Galerie Schnoor 37

Dort bietet man Ihnen eine Auswahl von originalen Bildern, Zeichnungen und Graphiken verschiedenster Techniken aus dem Schaffen bekannter und weniger bekannter Künstler an. Auch Werke älterer Meister sind vertreten. Die Galerie mit der ältesten, kunstvoll verzierten Eingangstür!

Künstler Arbeiten

u.a.:Ottmar Alt | Eduard Bargheer | Liselotte Erler | Hans am Ende | Oskar Koller | etc...

 

Galerie Schnoor 37 besuchen

AUSSPANN

Im AUSSPANN ist ein Künstlerhaus mit Flüchtlingsangeboten, Kultur, Kursen und Gastronomie entstanden. Offen, gemeinsam, integrativ. Die unterschiedlichen Räume auf mehreren Ebenen können für Gruppen und Veranstaltungen verschiedenster Couleur genutzt werden. Neben Ausstellungen, Seminaren, kreativen Treffs und Kursen gehören auch Lesungen, Konzerte und Netzwerktreffen dazu - mit hochwertigen Speisen und Getränken.

 

Ausspann besuchen

Studio RuthEECordes

Das kleine, feine Studio in der Materburg direkt in dem wunderschönen Arkadenhaus. Romantische Kunst

Programm
Freitag, 22 März

18.00 Uhr:Kirsten Vogel "Ich bin Ich" - Lesung Paula Modersohn-Becker

Duo Onagraceae

Samstag, 23 März

18.00 Uhr:Lesung & Poesie: Christine Franke ("Schneeflocke")

Erwan Tacher | Französische Chansons

 

Studio RuthEECordes besuchen

Zylinder Hut?

Wir Künstler investieren eine Menge Arbeit, Herzblut, eigenes Geld und monatelange Planung und Organisation in diese Veranstaltung. Unsere Acts unterbrechen ihr Programm für uns, und kommen, um für euch zu performen. Trotzdem ist die Nacht der Künste im Bremer Schnoor für euch Gäste kostenfrei - ihr zahlt keinen Eintritt. Daher wird in allen Locations ein Hut, ein Zylinder vorhanden sein, den ihr mit Sicherheit wohlwollend füllen werdet. Das wissen wir - wir kennen die Bremer!!

Wir lieben Gemeinschaft

Wir und all unsere teilnehmenden Kreativ-Schaffenden freuen uns riesig darauf , EUCH Bremer und alle anderen lieben Gäste zu einem bunten, entspannten, ereignisreichen, fröhlichen, spannenden, alltags-stress-vergessenden Programm zu begrüßen...

Programm Freitag, 22 März : Studio RuthEECordes

Duo Onagraceae | Kirsten Vogel "Ich bin Ich"
Duo Onagraceae
Freitag 22. März: Studio RuthEECordes | 18.00Uhr

Das Duo Onagraceae, bestehend aus Dominik Banaschek (git) und Antonia Wohlgemuth (voc), bringt mit seinem offenen Sound und seinem Nachtkerzenschein warmes Licht in die dunkle Jahreszeit.

Ob jazzig arrangierte Popsongs, poppig arrangierte Jazzsongs, Eigenkompositionen oder zu eigen gemachte Standards des American Songbooks: Die beiden Musiker erfreuen sich an der Herausforderung und der Freiheit des Zusammenspiels im Duo und auch daran, ihr erarbeitetes Programm vor Publikum präsentieren zu können!

Eintritt frei, Zylinder vorhanden!

Kirsten Vogel

Freitag 22. März: Studio RuthEECordes | 18.00Uhr

Szenische Lesung von Kirsten Vogel:

ICH BIN ICH

"ICH bin ICH" Wer bin ICH? Wer will ICH sein? Im Spiegel der Selbstbildnisse von Paula Modersohn-Becker. Ein szenisches Programm mit Texten von Paula Modersohn-Becker, Rainer Maria Rilke und anderen mit der Schauspielerin Kirsten Vogel

Eintritt frei, Zylinder vorhanden!
Duo Onagraceae: No Moon At All

Programm Freitag, 22 März : Künstlerhaus ART15

Mesopelagic | Franz Kranitz (Live Malerei + Kunsttalk & H.R. Giger) | Carsten Aschenbruck (Special FX Makeup)
Mesopelagic

Freitag, 22 März : ART15 - 19.00Uhr

Im Mesopelagial erstirbt das Licht in der Tiefe der See. Um eben diesen Tiefgang dreht sich die Musik des Akustik-Duo´s. Musik von Herzen, aus dem alltäglichen Leben, im Gewand von Gitarre, Cello und Gesang. Anders in seiner unabhängigsten Form! Fernab des kumulativen Kommerz. Stylistisch Pearl Jam und Stone Temple Pilots Flair.

Webpage Mesopelagic
Atmosphäre & Kraft

Einiges an Bühnenerfahrung und "Know How" bringen die beiden Musiker Jonas Langhammer und Aleksandr Bukin durch eine Vielzahl an Auftritten, sowie aus vorangegangenen und noch bestehenden Bands und Nebenprojekten mit. Das Duo wurde im Juli 2016 in Hamburg gegründet und ist seit dem kontinuierlich, mit einem ständig wachsendem Repertoir auf den Bühnen Deutschlands zu sehen.

Webpage Mesopelagic | Mesopelagic ON Youtube
Chapter ONE

Stilistisch zeigt sich Mesopelagic atmosphärisch, dramatisch und kraftvoll im Bereich Indie/ Singer-Songwriter und Neoklassik. 2018 wurden die Aufnahmen zur ersten CD im Audiobeast Studio abgeschlossen. Das daraus entstandene Werk "Chapter One" ist ab dem 02.03.2019 erhältlich. Darauf zu finden sind 12 Titel des Duo´s.

Eintritt frei, Zylinder vorhanden!! Webpage Mesopelagic
Mesopelagic Sound: Reflections

Programm Samstag, 23 März : Studio RuthEECordes

Erwan Tacher | Christine Franke ( Poesie)
Erwan Tacher

Samstag: 23 März: Studio RuthEECordes | 18.00Uhr

1986 in Frankreich geboren, erhält Erwan mit acht Jahren seinen ersten Klavierunterricht. Er bereitet sich bei Jacques Delannoy auf sein Klavierstudium vor, beginnt aber nach dem Schulabschluss ein Studium der Ingenieurswissenschaften und arbeitet nach seinem Master-Abschluss als Ingenieur in Kopenhagen. Während dieser Zeit spielt und singt er Popmusik in verschiedenen Bands mit zahlreichen Auftritten.

Eintritt frei, Zylinder vorhanden!!
Klassik á la carte

2011 kehrt er zurück nach Frankreich und beginnt am Conservatoire de Nantes Gesang, Chorleitung und Harmonie zu studieren.Er hat dann an der Musikhochschule Lübeck Gesang studiert. Er hat an verschiedenen Meisterkursen teilgenommen, unter anderen mit Alain Buet, Jean-Luc Chaignaud, Daniel Fueter, Carroll Freemann und Olaf Bär.

Konzerterfahrungen auf dem Gebiet der klassischen Musik erwarb sich Erwan u.a. als Solist in der Rolle des Franks im Rahmen des Fledermaus-Opernprojektes an der Musikhochschule Lübeck,...

Französischer Flair

... Biscroma bei der Lübecker Sommeroperette (Viva la mamma von Donizetti, Papageno und Sprecher (die Zauberflöte) im Johanneum, in der Rolle des Eremits (Freischütz) bei der Bad Orb Akademie, und Bartolo (Le nozze di Figaro, HfK Bremen).

Projekte mit Chansons verwirklichte er in Frankreich beispielsweise bei Auftritten mit dem Dichter Alexandre-Henri Fourrier und mit dem Regisseur und Schauspieler Emerick Guézou in "Les Marchand de Nuages", und in Deutschland mit der Band Combo Tripartie.

Duo Javanaise im Cafe Dreas Stuv
Christine Franke

Samstag, 23. März: Studio RuthEECordes | 18.00Uhr

das Schreiben bedeutet mir unglaublich viel. Für mich ist es unvorstellbar jemals damit aufzuhören. Oft bringe ich Gedichte aus kleinen Traum- und Gedankenwelten mit oder sie entstehen nach Gesprächen oder anderen intensiven Eindrücken.

Christine Franke
Christine Franke

Wie viele andere Lyriker auch, liebe ich es Liebesgedichte oder Gedichte zum Thema "Zeit" zu schreiben.Genauso wichtig ist es mir, dass auch ernste Themen, wie Holocaust, Flucht oder Depression lyrisch eine Heimat finden. Ich schreibe nach keinem festen Schema, viel mehr ist es eine innere "Schreibmelodie" die die äußere Form festlegt.

Eintritt frei, Zylinder vorhanden!!
Christine Franke
Christine Franke

Samstag, 23. März: Studio RuthEECordes | 18.00Uhr

Die Lyrik ermöglicht mir, selbst vergangenes Leid, liebevoll in den Arm zu nehmen und mit Hoffnung zu versehen - schon allein deswegen, werde ich immer weiter schreiben und hoffe damit vielen Menschen ( auch denen die bereits verstorben sind ) ein Geschenk zu machen.

Christine Franke

Programm Samstag, 23 März : Künstlerhaus ART15

Steff Heinken & Pianistin Bettina Fischer | Franz Kranitz (Live Malerei + Kunsttalk H.R. Giger :: part2)
Steff Heinken & Bettina Fischer :Glanz & Gloria

Samstag: 23 März: ART15 | Beginn: 19.30

Ein musikalischer, künstlerischer Abend unter dem Motto "Glanz, Glamour und Gloria". Lieder, die um die Liebe kreisen, werden in charmanter, liebevoller, verführerischer und tiefsinniger Weise belebt. Lieder, die um die Liebe kreisen, werden in charmanter, liebevoller, verführerischer und tiefsinniger Weise belebt.

Steff Heinken | Bettina Fischer
Glanz, Glamour & Gloria

Steff Heinken lässt, mit ihrer wunderschönen, facettenreichen, Stimme, die vielen Gesichter der Liebe für ihr Publikum aufleuchten.

Dabei wird sie von der Bremer Pianistin Bettina Fischer begleitet, die es gekonnt versteht, die Sängerin bei all ihren charmanten Darbietungen über Männer und Frauen und deren Verhältnissen zu begleiten.

Eintritt frei, Zylinder vorhanden!!
Steff Heinken | Bettina Fischer
Ladylike

Es wird gefühlvoll, komödiantisch und glamourös und prickelnd wie Champagner, mit Chansons und jeder Art deutscher Lieder wie "Ich bin die Frau meines Lebens" und "Männer muss man loben".

Power in Stimme - Ausdruck - Feingefühl gepaart mit treffsicheren Texten!

Eintritt frei, Zylinder vorhanden!!
Steff Heinken | Soundprobe: Bettina Fischer
Steff Heinken & Bettina Fischer: Die Frau meines Lebens (Maite Kelly Cover)
Kunstfreund

Erich Hergert

Schmuck Atelier & Galerie

Exklusives, handgefertigtes im Schnoor für Kenner und Liebhaber.

Freund besuchen

Lieben Dank im Namen aller Künstler!

Kunstfreundin

Barbara Bannert

Bambini Piccoli

In der Materburg unterhält sie den exklusiven kleinen Laden mit den liebevoll handgefertigen, schönsten Sachen für die Allerkleinsten unter uns.

Freund besuchen

Lieben Dank im Namen aller Künstler!

Programm Übersicht

Freitag, 22 März

18.00Uhr Studio RuthEECordes

Duo Onagraceae

Jazzig arrangierte Pop, poppig arrangierter Jazz & Eigenkompositionen mit perfekter Intonation vorgetragen

Kisten Vogel

Ich bin Ich - Programm mit Texten von Paula Modersohn-Becker und Rainer Maria Rilke mit der Schauspielerin Kirsten Vogel

Künstlerhaus Art15 ab ca. 19.15Uhr

Mesopelagic

Indie/ Singer Songwriting : Die Newcomer Band stellt ihr erstes Album vor und bringt alle Pearl Jam/ Stone Temple Pilot und Erich W. Korngold Fans zum Schwelgen.

Franz Kranitz

LIVE Malerei und Kunsttalk Studium & H.R. Giger

Carsten Aschenbruck

Special FC Make-up | Film & Fernseh Maskenbildnerei !! Kostenbeitrag pro Schminksession

Eintritt frei

Info

Alle Events sind kostenfrei. Wir bitten jedoch um freiwillige Zuwendungen für Musik und Künstler, sowie in den Event-Locations angebotenen Speisen und Getränke

Vielen Dank an euch im voraus!

Samstag, 23 März

18.00 Uhr Speichergalerie

Sektempfang zur Eröffnung der neuen Räumlichkeiten.

Samstag, 23 März

18.00Uhr Studio RuthEECordes

Christine Franke

Lesung & Poesie: Schneeflockenzarte Stimme mit weichem Wortgewand

Erwan Tacher

Mit Leidenschaft präsentiert er bekannte Chansons aus Frankreich als auch Eigenkompositionen.

Samstag, 23 März

19.15 Uhr Künstlerhaus Art 15

Steff Heinken & Bettina Fischer

Glamour, Glanz & Gloria

Das Power Duo mit Frontfrau STEFF HEINKEN - die Ladung Sinnlichkeit, Gefühl und starker Stimme kommt, um allen Ladies (und dazugehörigen Gentlemen) in der Art15 einen swingend, kraftvoll spritzigen Abend zu bereiten.

Social Media: Facebook Veranstaltung